Geld verdienen mit Youtube

Das Youtube Geschäft – 3 Wege zum Ziel

  1. Nummer 1. Mit Werbeanzeigen in dem eigenen Video. Das bringt Dir in etwas 1€ alle 1.000 Zuschauer auf deinen Videos.
  2. Nummer 2. Mit dem vorstellen und testen von Produkten und Dienstleistungen. Bei diesem Model kannst du als Partner profitieren oder Du vertreibst deine eigenen Leistungen.
  3. Nummer 3. Mit platzierten Marken innerhalb deines Videos welche vom Auftraggeber bezahlt werden. Das ist vergleichbar mit einem Kinofilm in dem ein prominenter Schauspieler zur Coca Cola greift.

Das Leben eines Youtubers

Du wachst auf. Es ist 11 Uhr. Deine Freunde sind bereits auf der Arbeit. Du gehst ganz relaxed duschen und anschließend Frühstücken. 12:00 Uhr. Du denkst immer noch an Deine Freunde und daran wie Sie es hassen jeden morgen früh aufzustehen, während Du ausschläfst. Tag für Tag. Da kommt Dir die Idee für Dein kommendes Video, eine Parodie des Alltags deiner Freunde.

Was die Masse will

Da alle das Problem habenund es witzig finden Ihrem Cheff mal die Meinung zu sagen, da Sie es sonst immer nur in Gedanken tun, kommen solche Videos immer wieder gut an. Du hast am ersten Tag 213.456 Aufrufe. Am zweiten Tag sind es dann schon 23.837. Zufrieden gehst Du wieder einmal schlafen wohl wissend pro 1.000 Aufrufe grob 1€ verdient zu haben. Heute also 213€ und es werden jeden Tag mehr klicks. Da dein Kanal bereits über 100 solcher Videos hat und Du täglich 200.000 mit allen Videos zusammen erreichst bekommst Du jeden Tag 200€ ohne dich zu bewegen, jede geleistet Arbeit wird dein Leben lang vergütet.

Sei anders als Normal

Wenn du ein Produkt oder eine Dienstleistung vertreiben willst geht es oft darum Argumente vorzutragen, den Vorteil des Produktes heraus zu stellen um den Kunden bei seiner Entscheidung alle notwendigen Informationen zu geben. Das Problem dabei, es ist schlichtweg langweilig. Videos mit Business Inhalten haben oft unter 10.000 Aufrufe. Sie werden einfach nicht geteilt weil der Inhalt ermüdend ist. Deshalb machst Du etwas verrücktes, was unnormales, etwas was den Zuschauer überrascht, Ihm zu lachen bringt und in eine positive Gefühlslage versetzt und erst am Ende, machst Du ganz dezent Werbung. Folge das Video verbreitet sich automatisch ohne das Du es weiter bewerben musst und damit auch deine Werbebotschaft. Selbst wenn jetzt von 100 Zuschauern sich nur 1 für deine Leistungen interessiert spielt das keine Rolle. Du hast keinen weiteren Aufwand und automatisch immer mehr Interessenten. Sobald Du eine gewisse Masse solcher Videos produziert hast, bekommst Du täglich Anfragen und Umsätze.

Ein Beispiel – die 100 Schlechte Anmachsprüche

Videos

Trage dich jetzt in meinem Newsletter ein und Du erhälst einen kompletten Business Plan zu dieser Strategie.

Artikel Bonus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>